Der Freehander: Der ultimative Aufsatz für handloses Türöffnen

Transparent pixel

Freehander: Werd nicht handgreiflich, nimm den Ellbogen!

Der Freehander ist ein Aufsatz für händefreies Türöffnen. Natürlich ist er aus der Corona-Krise heraus geboren: Der Freehander soll Menschen vor Ansteckung schützen und dabei helfen, die Rückkehr zu einem sicheren Alltag zu unterstützen.

Der Freehander hat zudem einen hohen praktischen Nutzen. Wer mit dem Unterarm die Tür aufziehen oder zudrücken kann, hat eben beide Hände frei – sei es für das Kaffeetablett oder für Aktenordner aus der Abteilung nebenan. Darüber freut man sich auch nach der Krise.

Der Freehander lässt sich problemlos an fast jeder Türklinke installieren und bietet festen Halt für den täglichen Gebrauch. Mit seiner durchdachten Funktionalität ist er ein gutes Beispiel für die sinnvolle Verwendung von Kunststoff. Die Verpackung besteht aus Papier und Karton.

In schwierigen Zeiten kann ein gutes Produkt gute Projekte unterstützen. Deshalb gehen 50 Cent des Kaufpreises an die Kindernachsorgeklinik Tannheim. Bleiben Sie gesund!